Sport

#aktiv. gesund.

Die Stadt-Arendsee ist bekannt für ihre vielfältigen Angebote an Wassersport-Aktivitäten. Entdecken Sie hier noch mehr!

Strandbad Arendsee

Am Nordost-Rand der Stadt Arendsee liegt das große Strandbad mit Seetribüne. Es lädt mit seinem kilometerlangnen Sandstrand zum Entspannen ein. Für Kinder sind der Wasserspielgarten und die 72m Riesenrutsche ein besonderer Spaß.

Mai – September

(In der Regel) Mo – So

10- 18 Uhr witterungsabhängig

Strandbad Arendsee

Tel.: 039384 2251

Arendseer Drachenboot Verein e.V. - Red Dragons

Ihr wollt ein paar lustige Stunden, einen geselligen Nachmittag an frischer Luft erleben?

Dann haben wir für euch genau das Richtige – Drachenboot fahren auf dem Arendsee.

Drachenboot Wettkämpfe/  Einstündige bis Mehrstündige Paddeltouren

  • Paddeltouren mit Famillien, Urlauber und Schulklassen
  • Paddeltouren mit der Belegschaft (Firmenangebot)
  • individuell geplante Paddeltouren nach Wunsch
  • Trainingslager für Vereine und Gruppen

Arendseer Drachenboot Verein
39619 Arendsee
Binde 22

Website: www.arendsee-red-dragons.de

 

1.Vorsitzender: 
Martin Hartmann (Vorsitz.ADV(at)t-online.de)

2.Vorsitzender:
Kathleen Schramm (stellv.Vorsitz.ADV(at)t-online.de)

3.Kassenwart:
Mario Dortmann (KassenwartADV(at)t-online.de)

4.Schriftführer:

Yvonne Flechtner (Schriftf.ADV(at)t-online.de)

5.Sportwart:

Olaf Hummel (adv.sportwart(at)t-online.de)

Arendseer Regattaverein 08 e.V.

Der ARV hat sich aus der Initiative von 21 Segelbegeisterten und Regattaseglern im November 2008 gegründet . Zunächst waren wir nur ein Verein. Ein Verein ohne Grundstück , ohne Vereinshaus und ohne eigenen Steg für unsere Schiffe. Es waren nicht die günstigsten Vorraussetzungen, doch wir hatten Visionen.  Den Segelsport auf hohem Regattaniveau, bis hin zu Deutschen Meisterschaften zu betreiben, ist das Ziel unseres Vereins.

Dazu gehört natürlich eine aktive Jugendarbeit. Wir wollen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben , den Segelsport  zu erlernen und aktiv an Regatten teilzunehmen, sowie die Begeisterung für das Fahrtensegeln zu wecken.

 Im März  2009 bot die Gemeinde Schrampe uns das Grundstück am See zum Kauf an. Das die ehemalige Kiesgrube mal den Platz für unser Vereinshaus bieten könnte, ließ sich nur mit viel Fantasie ausmalen. Tonnenweise wurde Kies und Erde fortgeschafft und rund dreißig Pappeln gefällt, um Freiraum zu schaffen. Nachdem die Fläche beräumt war, machten sich die Mitglieder an die Planungen und kümmerten sich um die Finanzierung unseres neuen Vereinshauses. Durch die Bewilligung von Fördergeldern war der Weg geebnet für den Bau des Gebäudes.

Vereinsmitglied Axel Gruska übernahm mit seiner Baufirma die Bauausführung. Seit dem Bausstart standen die Mitglieder immer bereit, um mit Muske- und Maschinenkraft den Bau voranzutreiben. Insgesamt wurden fast 3000 Arbeitsstunden aufgewendet , um das zu erreichen, was nun den Schramper Hang schmückt. Die Steganlage bieten nach der Sanierung Platz für 15 bis 20 Boote.

Zurzeit verfügt der Arendsee´r Regattaverein über insgesamt 87 Mitglieder, darunter auch 28  Mädchen und Jungen im Alter zwischen 4 und 16 Jahren , die mit Begeisterung auf Optimisten und Piraten den Segelsport erlernen. Dieses ist auch das besondere  Anliegen unseres Vereins – die Förderung der Kinder und Jugendarbeit. So stehen Florian Stock, Stefan Seifert und Theo Seifert den Kindern  und Jugendlichen als Trainer mit Rat und Tat zur Seite.  Und das sich das Training auszahlt, beweisen die guten Ergebnisse bei den einzelnen Wettkämpfen.

Wer gern einmal reinschnuppern möchte, hat dazu immer Mittwochs ab 16 Uhr die Gelegenheit. Für Kinder ab 7 Jahren steht Trainer Florian Stock als Jugendwart zur Verfügung.

Arendsee´r Regattaverein 08 e.V.
Seepromenade 22
D-39619 Arendsee OT Schrampe
DSV-Nr.: SA 034

Website: www.arv08.de

Hundesportverein Arendsee

Hundesportverein Arendsee

Der Verein stellt sich folgende Ziele und fördert

  • die Information der Öffentlichkeit über den Hundesport
  • die Ausbildung von Dienst- und Gebrauchshunden zu Begleit- Fährten- und Schutzhunden, sowie im Bereich Agility
  • den Sport der Jugend mit dem Hund
  • die Durchführung von internen und öffentlichen Prüfungen und Wettkämpfen im Begleithunde- und Breitensport (Agility)
  • die Gedanken des Tierschutzes

Hauptbestandteil der Arbeit im Verein ist die Arbeit der Mitglieder mit den Hunden. Zu einem regen Vereinsleben gehören auch die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen, wie:

  • Familienfeste
  • der „Tag der offenen Tür“
  • Weihnachtsfeier

In 10 Jahren Hundesport in Arendsee konnten 46 Hundeführer mit ihren Tieren erfolgreich an Prüfungen teilnehmen, 2 Hundeführer erreichten bei der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im Jahr 2001 den Titel „Deutscher Meister“.

HSV-Arendsee
Osterburger Straße 22
39619 Arendsee

 Angeschlossen dem Verband Deutscher Hundezuchtvereine in der UCI Berlin

1. Vorsitzender: Jürgen Hügel

Saunis vom Arendsee

Winterbader Arendsee ” Saunis vom Arendsee

Ist eine Interessengemeinschaft von Winterbadern .

Gründung der Gemeinschaft 2004.

25 Mittglieder

Deutschlandweites Winterbadertreffen jedes Jahr 3. Sonnabend im Januar im Srandbad Arendsee.

Uwe Walter
Am Birkenhain 8
39619 Arendsee

E-Mail: uwe.walter1@gmx.de

Segler-Club Arendsee von 1953 e.V.

bild_hafen_2

Drei Piraten-Segeljollen, gestiftet aus dem Kulturfonds der damaligen MTS (Maschinen- und Traktorenstation) und 21 segelsportbegeisterte Enthusiasten waren 1953 die Startbedingungen bei der Gründung des ersten Segelvereins am Arendsee. Heute, nach über 60 Jahren zählt der Verein ca. 180 Mitglieder – darunter viele Kinder und Jugendliche – und weit über 100 Boote, die im Verein an „der Perle der Altmark“ ihren Heimathafen haben.

Aus der bei der Gründung der Sektion Segeln zur Verfügung gestellten Sumpflandschaft am Ostufer des Arendsees ist heute ein ansehnliches Segelobjekt mit Innen- und Außenhafen, einer neuen Steganlage und einem schönen Clubhaus – 1996/97 erbaut – geworden.

Ein Besuch im bewirtschafteten Seglerheim oder im neu eröffneten Restaurant „Seeblick“ lohnt sich immer.

Die Neugründung des Segler-Clubs Arendsee von 1953, kurz „SCA“ genannt, erfolgte 1990 nach dem Austritt der Sektion Segeln aus der Betriebssportgemeinschaft „Traktor Arendsee“.

Der SCA ist Mitglied im Kreissportbund Salzwedel, im Landes-Seglerverband Sachsen-Anhalt und im Deutschen Segler-Verband.

Seit Anbeginn war der SCA erfolgreicher Ausrichter vieler regionaler und überregionaler Regatten mit Meisterschaftsstatus, was auch dem attraktiven Segelrevier geschuldet war.

Gern präsentieren wir Interessierten unseren Verein im Frühjahr beim beliebten Tag der offenen Tür. Jeder andere Kontakt, sei es persönlich vor Ort, telefonisch oder per eMail, wird aber genau so ernst genommen.

Segler-Club Arendsee von 1953 e.V.
Lindenstraße 27 oder
39619 Arendsee

Tel.: 0160 4570234
Email: redaktion.sc-arendsee@web.de

Website: www.sc-arendsee.de

SV Arendsee 1920 e.V.

Bereits vor Vereinsgründung des SV Arendsee 1920 e.V. gab es in Arendsee eine Fußballmannschaft. Sie spielte unter den Namen Fußballverein “Maiglöckchen”. 1920 wurde dann der SV Arendsee 1920 e.V. gegründet. Weitere Informationen zur Historie finden Sie auf der Vereinswebsite, die Sie einfach durch Anklicken der Überschrift aufrufen können. Der SV Arendsee 1920 e.V. ist ein kleiner Fußballverein im Norden von Sachsen-Anhalt. Das Stadion liegt in unmittelbarer Nähe zum See direkt am Waldrand. Weitere Informationen können Sie direkt beim Verein erfragen.

SV Arendsee 1920 e.V.
Am Stadion 1
39619 Arendsee (Altmark)

E-Mail: info@sv-arendsee-1920.de

Website: www.sv-arendsee.de

Reit-und Fahrverein "Ferdinand von Schill" e.V.

Der Reit-und Fahrverein “Ferdinand von Schill” e.V. hat sich den Reit- und Fahrsport verschrieben. In Thielbeer unterhält der Verein eine Reithalle und einer Richterturm mit Springplatz. Es werden jährlich Turniere und Ausritte (Kränzchenreiten und Fuchsjagd) organisiert.

Axel Tiemann
Neulingen
39619 Arendsee (Altmark)

Website: www.rfv-thielbeer.beepworld.de

Tauch-Club Arendsee e.V.

Aus einer hydrologisch/biologischen Arbeitsgemeinschaft und einer Rettungsschwimmergruppe gründete 1963 der Sport-und Staatsbürgerkundelehrer Herbert Kramp die Sektion Tauchsport der GST (Gesellschaft für Sport und Technik).

1966 fand sie in der Osterburger Kommunalen Berufsschule ihr Zuhause und konnte dort im Keller Gerätekammer und Werkstatt einrichten sowie das zehn mal sechs Meter große Schwimmbecken zum Training nutzen. Die Osterburger gehörten zu den ersten Sektionen in der DDR.

Lange suchten die Taucher aus der Altmark nach einem geeigneten Gewässer, an dem sie für immer ihre Lager aufschlagen konnten. 1973 klappte es endlich am Arendsee.
Mit Unterstützung des Rates der Stadt und viel Eigeninitiative errichteten sie ihr schmuckes KAZ mit Klubraum, Dusche, Küche, Werkstatt, Bootshalle und Schlafräumen.

Orientierungstauchen, Langstreckenschwimmen, Tieftauchen, Schlauchbootübungen, Kutterrudern, Unterwasserarbeiten und vieles andere ist möglich.

Tauch-Club Arendsee e.V.

Lindenstraße 25
39619 Arendsee (Altmark)

Tel.: 0152 29649992
Email: tauchclub-arendsee@t-online.de

Homepage: www.tauchclub-arendsee.de

Angelsportverein Arendsee e.V.

Unser Verein ist schon seit gut 100 Jahren hier in Arendsee ansässig und kann daher eine lange Tradition vorweisen. Von der Gründung bis heute, können wir auf eine erfolgreiche und schöne Zeit zurückblicken.

Auf das Erreichte, unter anderem dem eigenen Vereinsgelände mit unserem Anglerheim, großer Grünfläche, den Bootsliegeplätzen und der Bademöglichkeit im Sommer für unsere Mitglieder und ihren Familien, sind wir besonders Stolz und freuen uns damit einen gemeinsamen Ort für unser Hobby zu besitzen.

Aktuell sind wir ca. 40 Mitglieder im Verein. Während der Saisonmonate hat jeder die Möglichkeit sich in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten zum Fachsimpeln zu treffen, wie zum Beispiel zur Planung der nächsten Touren, den aktuell angesagten Ködern, besten Plätzen und vielem mehr.

Zu unserem Vereinsleben gehören neben den, von März bis November, stattfindenden Mitgliederversammlungen nun auch der Casting-Abend und das beliebte und traditionell stattfindende Sommerfest, welches mit den Partnern, Kindern und den Freunden des Vereins begangen wird.

Wir sind mit unserem Verein Mitglied im „Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.“ und damit auch im Dachverband „Der Deutsche Angelfischerverband“ (DAFV) organisiert.
Damit verfolgen wir die Ziele der Hege und Pflege des Fischbestandes in Sachsen-Anhalt und leisten unseren Beitrag zur Fürsorge und Erhaltung der Gewässerbiotope und des Landschaftsbildes.

Der Zusammenschluss unter diesem Dachverband hilft unserem Verein dabei seine Interessen optimal vertreten zu lassen und auch um die im Gewässerfond des DAFV enthaltenen und vielfältigen Gewässer Sachsen-Anhalts und angrenzender Bundesländer kostenfrei oder sehr günstig nutzen zu können.

Du kommst aus Arendsee und Umgebung, möchtest deinem Hobby nachgehen, eine schöne und entspannte Zeit am See verbringen oder dich mit Gleichgesinnten austauschen?

Dann nutze die Kontaktinfos und melde dich bei uns.

Unsere Damengruppe freut sich natürlich auch auf weiteren Zuwachs im Verein. Auch von daher ein Herzlich Willkommen an alle Anglerinnen.

Bis dahin, mit einem kräftigen Petri Heil,
der ASV Arendsee

Angelsportverein Arendsee e.V.
Dessauer Worth 11
39619 Arendsee

Mobil / WhatsApp: 0170 8409 126
E-Mail: angelsportverein-arendsee-ev@gmx.de

Wassersportverein Arendsee WSV e.V Arendsee – Zießau

Ein junger Verein, der allen Wassersportbegeisterten, ob Jung oder Alt eine Alternative bieten möchte.

Jeder hat die Möglichkeit, ob mit SUP, Kajak, Drachenboot etc. einen Heimathafen zu bekommen.

Drachenboot zu fahren auf dem Arendsee, als Ausgleich zum stressigen Alltag,

SUP um neues auszuprobieren, den Wassersport auf einer neuen Ebene kennen zu lernen.

„Als Teil der Natur!“

Kajak als Wandersport, Natur erleben und genießen.

Wir bieten nicht nur unser Vereinsleben in Arendsee, auch auf anderen Touren in ganz Deutschland und International (z. B. Venedig)

WSV-Arendsee e.V
Schartauer Dorfstr. 41
39579 Rochau

Tel. M.Grimm 0171 9937256
H. Plöwka 0152 21339503
E-Mail: info@wsv-arendsee.de

Wassertreffpunkt
am Ausichtsturm Zießau
39619 Arendsee/Zießau

Website: www.wsv-arendsee.de

TSV Arendsee e.V.

Der TSV Arendsee e.V. bietet in der Stadt Arendsee und der Umgebung Breitensport für die Bevölkerung an. So richtet er im Jahr zu verschiedenen Terminen in einzelnen Sportarten Wettkämpfe an. Er unterhält unterschiedliche Abteilungen. Zu diesen zählen:

  • Badminton
  • Tennis
  • Volleyball
  • Minigolf
  • Gymnastik/ Aerobik

Derzeit gibt es 2 Kindersportgruppen sowie 3 Frauensportgruppen. Er nutzt vor Ort in Arendsee die vorhandenen Sportanlagen (Sporthallen, Tennisplatz, Minigolfanlage usw.). Seit über 30 Jahren steht der Verein für aktiven Sport in der Gemeinde. Zudem ist er Ausrichter der alljährlichen “Lauf um See”.

TSV Arendsee e.V.
Hinter den Gärten 6
39619 Arendsee (Altmark)

Vorsitzender Klaus Winter

Tel.: 039384 27131