Host Town 2023

Gründung Organisationskomitee am 06.10.2022

Am Donnerstag, den 06.10.2022 fand im Kindercafé des IDA Integrationsdorfes eine Infoveranstaltung mit anschließender Komitee
Gründung für das Host Town Projekt statt.
Folgende Unterstützer konnten gewonnen werden:

Frau Schulz, C. Luftkurort Arendsee GmbH
Frau Schulz, J. Verwaltung Stadt Arendsee
Frau Kölsch Kita Seeperle
Frau Meise Klosterverein
Herr Retzlaff SV Arendsee
Frau Faulbaum Beauftragte für Menschen mit Behinderung & stellvertretend LeBe
Herr Lehnecke PVGS
Herr Beyer Stadtrat und OB
Herr Reichardt Stadtrat und OB
Frau Michelis
Herr Dr. Wollmann
Frau Ringkamp
Teilhabemanagement Stendal
Mitglied im Bundestag; Sport- und Gesundheitsausschuss
Landhof Neulingen
Frau Fuchs Volkssolidarität
Herr Fuchs Seniorenbeauftragter

„Ich freue mich außerordentlich über diese große Anzahl an Unterstützern und bin fest davon überzeugt, dass wir so ein einmaliges
Event für die Stadt Arendsee, aber auch einen unvergesslichen Aufenthalt für die Delegation aus Syrien auf die Beine stellen werden.
Das Thema Inklusion ist wichtiger denn je und es macht mich stolz, dass wir als Vertreter der Altmark jetzt ein leuchtendes Beispiel
sein können.“ sagt Betriebsleiterin Daianira Leja vom IDA Integrationsdorf.
Im 6-Wochen-Rhythmus werden jetzt Workshops zu den unterschiedlichsten Themen stattfinden; wie z.Bsp. Transport, med.
Versorgung, Freizeitgestaltung, nachhaltige inklusive Projekte u.v.m.
Weitere Unterstützer, Sponsoren und Volunteers sind herzlich willkommen!
Für Fragen, Anregungen und Informationen stehen der Bürgermeister Herr Klebe und Frau Leja zur Verfügung.

Allgemeines

Special Olympics World Games 2023 vom 12. bis 15. Juni 2023 in Arendsee (Altmark).

Die Ernennung der Host Towns der Special Olympics World Games Berlin 2023 (SOWG) erfolgte am 25.01.2022. Arendsee (Altmark) wurde als Gastgeber für die Athleten ausgesucht. Die Bewerbung stellte die Stadt in Kooperation mit der IDA Arendsee GmbH. Mit dem Zuschlag wird Arendsee Gastgeber in der Zeit vom 12. bis 15. Juni 2023 einer der 190 internationalen Delegationen der SOWG.

Die Special Olympics sind die weltweit größte Sport-Veranstaltung für Menschen mit geistiger Behinderung sowie für Menschen mit mehrfacher Behinderung.

Die Host Towns bereiten den Empfang für die internationalen Delegationen. Vom 12. und 15. Juni 2023, sind sie Gastgeber für die Athlet*innen und deren Angehörige vor Beginn der Wettbewerbe in Berlin. Die Delegationen lernen Land und Leute kennen. So werden die Kommunen, Städte, Landkreise und Gemeinden das Bild Deutschlands in der Welt formen. Inklusion wird zur Inspiration – 216 Host Towns sind in Vielfältigkeit vereint.