zwei von fünf Wirtschaftspreise 2022 gehen nach Arendsee (Altmark)

von links: Daianira Leja ("Integrationsdorf Arendsee"), Norman Klebe (Bürgermeister), Bettina Hüls ("Im grünen Elsebusch")

 

Der Bürgermeister der Stadt Arendsee (Altmark) beglückwünscht die beiden Preisträger der Einheitsgemeinde für die Auslobung des Wirtschaftspreises 2022:

In der Kategorie Existenzgründung
Campingplatz “Im grünen Elsebusch”

In der Kategorie Dienstleistungen und Tourismus
“Integrationsdorf Arendsee” (IDA)

Zum Nachlesen:

Altmarkzeitung vom 21.11.2022

Volksstimme vom 21.11.2022

Altmarkzeitung vom 22.11.2022